1. Politik
  2. Deutschland

Weniger suchen Asyl: Zahl der Anträge minderjähriger Flüchtlinge sinkt

Weniger suchen Asyl : Zahl der Anträge minderjähriger Flüchtlinge sinkt

Die Zahl der Asylanträge von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen ist im Vergleich zum Vorjahr um mehr als ein Drittel zurückgegangen. Das geht aus der Antwort des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) auf eine Anfrage unserer Zeitung hervor.

haecnmD uernwd embi MAFB scwenihz edm 1. aaurJn und dme 3.1 Atgusu 1809 nArsetalyäg vno ieuetlnneegbt eihägdeijrnrmn lcihtgleünFn lleets.tg mI psntceenedhnre hrsamortjiuVeezra weanr se onhc 0315 ä.agslrnAyte Im enatsemg ahJr 2018 rawen es 704.8 aiDtm hänret sihc ied haZl eirdwe dme aiveuN orv red „chüiglst“nrlFksei a.n 2031 seeltlnt netlbegieteu edenijämigrrh cFenilhügtl 5428 srAäalyentg. 2160 weurd ide kaerzhdoRl nvo 9353.9 tAnrgenä etri.creh imtSdee dnis dei lZhaen arskt .ükifägcurl

sDa MAFB entobt irndllesag a,cuh dssa cruhd eid lntasrgAeyä thcin alel enininrseede jirierheMgdänn tsafsre .rendwe Asl rewierglschetV detni edi haZl der Inenahtnumohb ibr„eetgelutne ri,djnMeerhiägr“ die das ehsactSiitst aemsdnutB im Ausutg trfieövhceflnt tah. cAhu edren aZhl tsi rskat ügr.ikäuclf 0128 raw sie mit 012.12 jeocdh reimm hcno mrilead os chho iwe die erd araudf lfnegdoen eläys.gArnta

sE rdwee duie,tlhc „sasd eni rntleverea Anelit rde diKenr ndu lehgcieunJnd uaf inene ngtlAsraya t“,evcitzrhe eiltt sad FAMB eirzuh .mti eSi ceuhns stdttsanees ieenn ndenear utcsheattrfnalnceehhil ,egW nbbliee eatw etsr ieamln ueeddglt in lsdDtnahecu.