1. Politik
  2. Deutschland

Weniger suchen Asyl: Zahl der Anträge minderjähriger Flüchtlinge sinkt

Weniger suchen Asyl : Zahl der Anträge minderjähriger Flüchtlinge sinkt

Die Zahl der Asylanträge von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen ist im Vergleich zum Vorjahr um mehr als ein Drittel zurückgegangen. Das geht aus der Antwort des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) auf eine Anfrage unserer Zeitung hervor.

cneDahm rwduen biem FAMB szwecinh dem .1 rJunaa udn edm 31. stAuug 0891 lryaentAsäg vno nngeubeetitel rrngheiiändjme Fühtnliencgl lltt.gese Im rcedstpneenenh rjreiruztVeoshaam wrnae es ocnh 1350 äe.ngAyltars mI gtaseemn ahrJ 8102 anrwe es 87.04 maiDt härten ihsc die Zlha eiedwr emd uNviae vro edr lhkn“igcüi„ressFlt an. 1023 tlseenlt ieltbuengtee rghnäirjdeeim ünlgctelhiF 5284 asrgyäle.tAn 2160 drweu eid zlhdekraRo nvo 39593. rnntegäA e.ticrerh midSeet disn edi hnaleZ skrat ck.räfligüu

aDs AFMB entbot laleidngsr c,hau ssda durch dei tnälseAgyar inhtc elal inesnenieedr giäjhenedinrrM srtseaf re.dnew Als cewrrsteglVieh dietn die alhZ rde Iohthaunnebnm beitt„lgreuene i,jdineärhrMr“ge ied sad Sstsiactihet dntamBsue mi tugsAu nefhtvrctöfeli .ath uAhc neder hZal tsi skart güirfuäclk. 2081 war eis itm 0.1122 echdjo mmrei ncho iadrlme so hhoc wei ide erd afudra leofnnegd tAl.sargnäey

sE dewer h,cduleit a„dss ien rraeeletnv tlAnie der Kidrne dnu cJnduieelnhg auf nieen ynAsaratgl ,tev“cizehtr iltet das FMAB zihrue m.it Sie cushen densststaet nneie ndenrae hanstuferihlehcctnltea W,ge nelbbei twea rset eamnli gedltude ni edDlha.cunst