Falschparken vor Supermärkten: Private Parkplatzbetreiber gestärkt

Kostenpflichtiger Inhalt: Falschparken vor Supermärkten : Private Parkplatzbetreiber gestärkt

Wer sein Auto auf einem Supermarkt-Parkplatz abstellt, erlebt nach dem Einkauf nicht selten eine böse Überraschung: An seiner Windschutzscheibe klemmt ein Knöllchen. Ein Urteil des Bundesgerichtshofs stärkt nun ausgerechnet die Anbieter des privaten Parkraums, nicht die Verbraucher.