Hückelhoven: Petra Hudler ist erste „Familienmanagerin” im Kreis

Hückelhoven: Petra Hudler ist erste „Familienmanagerin” im Kreis

Ihr Zertifikat für „Kommunales Familienmanagement” nahmen in Bochum 23 Absolventinnen und Absolventen nach einjähriger Fortbildung entgegen - darunter auch die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Hückelhoven, Petra Hudler.

Sie ist somit die erste kommunale Familienmanagerin im Kreis Heinsberg.

Der praxisnahe Qualifizierungskurs vermittelt familienpolitisches Hintergrundwissen. Für eine kommunale Familienpolitik gibt es kein Patentrezept. Jede Kommune muss für sich den passenden Weg finden.

Seit 2003 verfügt Hückelhoven über ein eigenes Jugendamt, in dem unter der Leitung von Ralf Schwarzenberg viel für Familien geleistet und auf den Weg gebracht wird. Auch die Arbeit in vielen anderen Bereichen der Verwaltung hat Auswirkungen auf die Situation der Familien vor Ort.

Die Familienmanagerin soll die bestehenden Angebote ergänzen und Netzwerke auf- und ausbauen, so dass Synergien noch stärker genutzt werden können. Themenschwerpunkt der Arbeit wird vor dem Hintergrund des demografischen Wandels das Miteinander der Generationen und die Integration sein.

Mehr von Aachener Zeitung