München: „Verbotene Liebe” bekommt Neuzugang

München: „Verbotene Liebe” bekommt Neuzugang

Fans der Telenovela „Verbotene Liebe” können sich über einen neuen Protagonisten in der ARD-Serie freuen. Die 30-jährige Berlinerin Janina Isabell Batoly wird ab Folge 4147 die temperamentvolle Bella Jacob spielen, wie der ARD am Dienstag in München mitteilte.

Die Rothaarige kommt nach Düsseldorf, um nach ihrer Herkunft zu suchen. Nach Angaben des Senders liegt ein dunkles Geheimnis vor ihr.

Die Berlinern Batoly spielte unter anderem bereits in Fernsehfilmen und Serien wie „Im Angesicht des Verbrechens”, „Rosa Roth” oder „Verliebt in Berlin”. Zudem war sie 2008 und 2009 festes Ensemblemitglied im renommierten Berliner Kabarett „Die Stachelschweine”.

Mehr von Aachener Zeitung