London: Susan Boyle darf für Königin Elisabeth II. singen

London: Susan Boyle darf für Königin Elisabeth II. singen

Die schottische Sängerin Susan Boyle (51) wird anlässlich des 60. Thronjubiläums von Königin Elisabeth II. (86) bei der „Royal Windsor Horse Show” auftreten. Dies vermeldet die britische Tageszeitung „Daily Express”.

Zu den weiteren Stargästen der Gala, die vor dem Buckingham Palace stattfinden wird, gehören dem Bericht zufolge die Musiker Kylie Minogue, Stevie Wonder und Gary Barlow sowie die Schauspielerin Helen Mirren.

Susan Boyle, die durch die Castingshow „Britains Got Talent” bekannt wurde, hatte im Mai vergangenen Jahres bereits zu Ehren von Papst Benedikt XVI. bei dessen Besuch in Glasgow gesungen.