Interview mit Wigald Boning zum Tag der Handschrift: „Schreiben dient der Seelenhygiene“

Kostenpflichtiger Inhalt: Interview mit Wigald Boning zum Tag der Handschrift : „Schreiben dient der Seelenhygiene“

Komiker und Autor Wigald Boning ist großer Verfechter der Handschrift. Im Interview zum Tag der Handschrift verrät er, was Handschrift über einen Menschen aussagt, warum er sie als Kunst im Alltag bezeichnet und welche Schriftart er erlernt hat.