Pasewalk: Schlecht kalkuliert: Anhänger-Dieben geht der Sprit aus

Pasewalk: Schlecht kalkuliert: Anhänger-Dieben geht der Sprit aus

Ein leerer Tank ist zwei Anhängerdieben aus Hamm auf der Autobahn 11 Berlin-Stettin kurz vor Polen zum Verhängnis geworden.

Wie ein Sprecher der Bundespolizei in Pasewalk am Dienstag sagte, entdeckten Beamte am Montag die 53 und 54 Jahre alten Männer, die auf dem Seitenstreifen der Autobahn warteten.

Eine Kontrolle ergab, dass der Pferdeanhänger in Hamm gestohlen war, der Eigentümer dies aber noch gar nicht bemerkt hatte. Experten vermuten, dass der Hänger im Wert von mehreren tausend Euro in Osteuropa verkauft werden sollte. Das Duo soll schon mehrfach aufgefallen sein.

Mehr von Aachener Zeitung