Hamburg: Schauspielerin Katherine Heigl möchte keine Diva sein

Hamburg: Schauspielerin Katherine Heigl möchte keine Diva sein

Die amerikanische Schauspielerin Katherine Heigl („Greys Anatomy”) leidet unter ihrem Image als Diva.

„Ich finde es schlimm, dass mich Leute hassen, ohne mich zu kennen”, sagte Heigl dem Magazin „Grazia”. „Man kann meine Arbeit nicht mögen, aber ich glaube, ich habe mich niemals wie eine Diva verhalten, unfair oder unfreundlich”, fügte die 33-Jährige hinzu. „Es mag sein, dass ich eine Zeit lang zu offen war, gesagt habe, was mich ärgert”, betonte Heigl. Seit dem sei sie ständig in der Defensive.

Mehr von Aachener Zeitung