Sydney: Russell Crowe trennt sich von seiner Frau Danielle Spencer

Sydney: Russell Crowe trennt sich von seiner Frau Danielle Spencer

Russell Crowe (48), neuseeländisch-australischer Schauspieler, hat sich nach neun Jahren Ehe von seiner Frau Danielle Spencer (43) getrennt. Wie die australische Tageszeitung „The Sydney Morning Herald” berichtet, fiel die Entscheidung in gegenseitigem Einvernehmen.

Die beiden Söhne Charles (8) und Tennyson (6) sollen laut dem Bericht bei ihrer Mutter bleiben. Crowe drehe derzeit in den USA das biblische Epos „Noah” und sei noch in fünf weitere Filme involviert, heißt es.

Der „Gladiator”-Darsteller lernte die Sängerin und Schauspielerin vor 22 Jahren bei Dreharbeiten zu dem Film „The Crossing” kennen.

Vor seiner Ehe mit Spencer hatte er Medienberichten zufolge eine Affäre mit der Schauspielerin Meg Ryan (50).

Mehr von Aachener Zeitung