London: Reese Witherspoon holt sich über Teenager Rat bei anderen Müttern

London: Reese Witherspoon holt sich über Teenager Rat bei anderen Müttern

Reese Witherspoon (35), US-amerikanische Schauspielerin, fragt in Sachen Erziehung gern andere Mütter um Rat.

Die zweifache Mutter gestand laut dem britischen Blatt „The Mirror” in der ITV-Sendung „Daybreak”, dass sie eigentlich nichts über Teeanger wisse und sie gerade in einer „großen Lernphase” stecke. Sie frage jetzt all ihre Freunde, die ältere Kinder haben: „Was macht ihr in Sachen Handys? Welche Regeln habt ihr für Computer? Darf eure Tochter mit Freunden ausgehen oder nicht?”

Sie finde es toll, ältere Kinder zu haben. „Wir haben jetzt echt lustige Gespräche am Esstisch und sie wissen über bestimmte Themen mehr als ich jemals wusste.” Die Oscar-Preisträgerin („Walk the Line”) ist seit März 2011 mit dem Schauspielagenten Jim Toth (41) verheiratet. Sie hat eine 13-jährige Tochter, Ava, und einen 9-jährigen Sohn, Deacon aus ihrer ersten Ehe mit dem Schauspieler Ryan Phillippe (37).

Mehr von Aachener Zeitung