1. Panorama

Aachen: Nickerchen bei Erotik-Chat verursacht Polizeieinsatz

Aachen : Nickerchen bei Erotik-Chat verursacht Polizeieinsatz

Weil ihre Online-Partnerin während eines Erotik-Chats eingeschlafen ist, hat eine junge Frau aus Aachen einen Polizeieinsatz in Bayern im Bereich Memmingen ausgelöst.

Wie die Polizei berichtet, hatte die Aachenerin in einer Kontaktbörse per Online-Kamera mit einer Frau in Bayern geflirtet.

Bei dem laut Polizei „feuchtfröhlichen Austausch von Frivolitäten” über den Bildschirm sei die Frau aus Bayern in ihrer Badewanne untergetaucht und nicht mehr gesehen worden.

Da die Aachenerin nicht wusste, ob Wasser in der Wanne war, befürchtete sie, dass sich ihre Partnerin in Lebensgefahr befinden könnte. Sie alarmierte die Aachener Polizei. Eine Anschlussüberprüfung ergab die Adresse der Chat-Teilnehmerin in Bayern.

Die von ihren Aachener Kollegen alarmierten bayerischen Polizeibeamten fanden die Frau reichlich betrunken, aber ansonsten wohlauf vor. Sie war in der leeren Badewanne eingeschlafen und dabei außerhalb des Aufnahmewinkels der Webcam gerutscht.