Ratingen: Netzpython sorgt für Aufregung im Ruhrgebiet

Ratingen: Netzpython sorgt für Aufregung im Ruhrgebiet

Ein offenbar ausgebüxter Netzpython hat im nordrhein-westfälischen Ratingen-Lintorf für Aufregung gesorgt.

Wie die Feuerwehr am Freitag mitteilte, wurde die Würgeschlange auf einer Terrasse entdeckt. Die Feuerwehr konnte das rund zwei Meter lange Reptil fangen und in einer Transportbox verstauen.

Die Schlange wurde in den Aquazoo Düsseldorf gebracht, wo sie artgerecht gehalten und angemessen versorgt werden kann.

Mehr von Aachener Zeitung