New York: Natalie Portman macht sich nackt

New York: Natalie Portman macht sich nackt

Natalie Portman (31), US-Schauspielerin, hat sich für eine Kampagne des Modehauses Dior hüllenlos ablichten lassen.

Der Hollywoodstar räkelte für den Starfotografen Mario Sorrenti (40) mit nacktem Oberkörper lasziv auf einem Sofa, um den neuen Lippenstift „Grège #169” zu bewerben.

Dies berichtet das Magazin „US Weekly”. Die Oscar-Preisträgerin („Black Swan”) habe ganz uneigennützig die Kleider fallen lassen. Ihre Gage wolle sie der Kinderfond „Free the Children” überlassen, heißt es in dem Bericht.

Mehr von Aachener Zeitung