1. Panorama

Berlin: Millionen Deutsche lassen sich die Zeitung in den Urlaub nachschicken

Berlin : Millionen Deutsche lassen sich die Zeitung in den Urlaub nachschicken

Viele Deutsche wollen auch in den Ferien auf ihre gewohnte Tageszeitung nicht verzichten. 2,5 Millionen Bundesbürger lassen sich ihr Heimatblatt an ihr Urlaubsdomizil nachschicken, ergab eine am Freitag veröffentlichte Umfrage des Marktforschungsinstituts Mindline Media in Berlin.

Zu denjenigen, die ihre vertraute Zeitung auch im Urlaub nicht missen möchten, gehören der Umfrage zufolge vor allem die über 30-Jährigen, Urlauber mit mittlerer und höherer Bildung sowie Großstädter.

Fast drei Fünftel der Befragten wollen durch ihre Zeitung mit dem Geschehen zu Hause verbunden bleiben, für zwei Fünftel gehört das Zeitunglesen im Urlaub einfach dazu. Jedem Dritten bietet sie verlässliche Orientierung und ein Gefühl der Vertrautheit. Ebenfalls fast jeder Dritte gab an, dass er sich nur mit seiner gewohnten Zeitung gut informiert fühlt.

16 Prozent der 1000 Befragten ab 14 Jahren erklärten, dass sie auch im Urlaub Klatsch und Tratsch aus der Heimat nicht vermissen wollen.