München: Martina Gedeck findet Familie wichtiger als Job

München: Martina Gedeck findet Familie wichtiger als Job

Die Schauspielerin Martina Gedeck stellt die Familie mittlerweile über ihren Beruf.

Zwischen 35 und 40 habe sie einen Film nach dem anderen gedreht, Preise gewonnen und sei viel gereist, sagte die 51-Jährige dem Magazin „Freundin Donna” laut einem Vorabbericht vom Dienstag. Heutzutage blicke sie gelassener auf ihr Leben.

„Heute bin ich zwar auch sehr gefordert, aber ich nehme vieles lockerer als früher. Letztes Jahr habe ich mir sogar zwei Monate freigegeben”, fügte die Schauspielerin hinzu. Gedecks neuer Film „Die Wand”, in dem sie eine von der Außenwelt abgeschnittene Frau spielt, kommt am 11. Oktober in die Kinos.