Los Angeles: Johnny Depp wird noch einmal „Edward mit den Scherenhänden”

Los Angeles: Johnny Depp wird noch einmal „Edward mit den Scherenhänden”

Johnny Deep (49), US-Schauspieler, hat einen Gastauftritt in der US-Serie „Family Guy” absolviert. Er schlüpfte für eine neue Folge der Zeichentrickserie noch einmal in seine Rolle des „Edward mit den Scherenhänden”, der Titelfigur von Tim Burtons gleichnamigen Film von 1990.

Es sei Depp zunächst schwer gefallen, nach mehr als 20 Jahren die Stimme Edwards zu imitieren, sagte Mark Hentemann, der ausführende Produzent von „Family Guy”, im Interview mit der Zeitschrift „Entertainment Weekly”.

Nachdem Depp allerdings einige Ausschnitte aus dem Film gesehen habe, sei ihm dies dann problemlos gelungen. Die neue Staffel von „Family Guy” startet in den USA am 30. September.