1. Panorama

Neu Delhi: Indische Bäuerin enthauptet Vergewaltiger mit Sichel

Neu Delhi : Indische Bäuerin enthauptet Vergewaltiger mit Sichel

Eine Bäuerin im nordindischen Bundesstaat Uttar Pradesh hat einen Vergewaltiger mit einer Sichel geköpft.

„Die Frau war aufs Feld gegangen, um Futter für das Vieh zu sammeln, als der Mann versuchte, sie zu vergewaltigen”, sagte der Polizeichef des Distrikts Lakhimpur, Ram Bharose, am Freitag. „Sie enthauptete den Mann mit der Sichel, um sich ihre Würde zu bewahren.” Die Bäuerin habe Verletzungen und Bisswunden erlitten.

„Die Frau sagt, sie bereue es nicht, den Mann getötet zu haben, der sie in den vergangenen paar Wochen verfolgte.” Vermutlich werde sich die Bäuerin wegen der Tat vor Gericht verantworten müssen.

Die Nachrichtenagentur PTI meldete, die Frau sei nach der Tat mit dem abgetrennten Kopf des Angreifers durch ihr Dorf gelaufen. Die Polizei dementierte das.