New York: Eva Longoria ließ sich Liebestattoo entfernen

New York: Eva Longoria ließ sich Liebestattoo entfernen

US-Schauspielerin Eva Longoria (36) hat die letzte symbolische Verbindung zu ihrem Ex-Mann Tony Parker gelöst.

Laut „TMZ” besuchte sie am Mittwoch das Studio Dr. Tattoff, wo das Tattoo „NINE” aus oder ihrem Nacken entfernt wurde. Longoria hatte sich die Rückennummer, die Parker beim Basketball-Team San Antonio Spurs hat, 2008 in die Haut stechen lassen.

Im November 2010 reichte die Schauspielerin die Scheidung ein, nachdem sie herausgefunden hatte, dass Parker sie betrogen hatte.

Mehr von Aachener Zeitung