Berlin: Esther Schweins sehnt sich nach Berlin

Berlin: Esther Schweins sehnt sich nach Berlin

Auf dem Wunschzettel der Schauspielerin und Regisseurin Esther Schweins stehen Berlin-Besuche ganz weit oben. Sie müsse 2012 wieder häufiger in die Hauptstadt kommen, sagte die 41-Jährige der „Berliner Morgenpost” (Freitagausgabe).

Bei Dreharbeiten für den ARD-Film „Die Wüstenärztin” (Arbeitstitel) in Namibia habe sie Hildegard Knef „hoch und runter” gehört. „Ich habe Heimweh”, bekannte die Schauspielerin.

Schweins lebt seit längerem mit ihrem Lebensgefährten und ihren zwei Kindern auf Mallorca. In Berlin besitzt sie aber noch eine Wohnung. Weihnachten verbringt die Schauspielerin dem Bericht zufolge bei ihrer Mutter im hessischen Viernheim.

Mehr von Aachener Zeitung