Berlin: Charlotte Roche schreibt neues Buch

Berlin: Charlotte Roche schreibt neues Buch

Bestseller-Autorin Charlotte Roche arbeitet bereits an einem neuen Buch. Sie schreibe daran schon seit Anfang des Jahres, sagte die 33-Jährige.

Da die „Schoßgebete” erst im vergangenen August herausgekommen seien, dürfe das neue Buch aber nicht schon in diesem Jahr erscheinen. Deswegen sage der Verlag: „Langsam, Charlotte!”

Es sei somit gut, wenn sie immer Pausen einlegen müsse und zum Beispiel die neue Talkshow „Roche & Böhmermann” mache, die am Sonntag (4. März) auf ZDFkultur startet. Über den Inhalt des neuen Buches wollte Roche noch nichts sagen. Mit ihren kontrovers diskutierten Romanen „Feuchtgebiete” und „Schoßgebete” hatte sie Bestseller gelandet.

Mehr von Aachener Zeitung