Berlin: Bud Spencer will wieder Deutsch lernen

Berlin: Bud Spencer will wieder Deutsch lernen

Schauspieler Bud Spencer würde gerne wieder Deutsch sprechen können. „Ich muss das wieder anpacken”, sagte der 82-Jährige bei der Vorstellung seiner zweiten Autobiografie „In achtzig Jahren um die Welt” am Montag in Berlin.

Er habe in seiner Kindheit fließend Deutsch gesprochen, jedoch alles wieder vergessen. Ein paar Worte kennt der Italiener aber noch: „Guten Tag”.

Bud Spencer stellt in dieser Woche sein neues Buch in Berlin, Paderborn, Bochum, Düsseldorf und Kaiserslautern vor, das ab dem 1. April im Handel ist.

Mehr von Aachener Zeitung