Los Angeles: Bon Jovis Tochter Stephanie Rose nach Überdosis Heroin festgenommen

Los Angeles: Bon Jovis Tochter Stephanie Rose nach Überdosis Heroin festgenommen

Stephanie Rose Bongiovi (19), Tochter des Rocksängers Jon Bon Jovi, ist auf dem Hamilton College im Staat New York festgenommen worden.

Wie das Promiportal „TMZ” berichtet, war die 19-Jährige bewusstlos in ihrem Zimmer gefunden worden. Angeblich habe sie eine Überdosis Heroin genommen. Polizei und Notarzt seien herbeigerufen worden.

Polizisten fanden den Angaben zufolge im Zimmer des Mädchens eine „kleine Menge” an Heroin sowie Marihuana und Drogenutensilien. Bongiovi sei später wieder freigelassen worden. Der Besitz der gefundenen Drogen gelte als Ordnungswidrigkeit, auf die eine Vorladung vor Gericht folge.