1. Panorama

Essen: Bombendrohung: WAZ-Druckhaus und Verwaltung evakuiert

Essen : Bombendrohung: WAZ-Druckhaus und Verwaltung evakuiert

Wegen einer Bombendrohung sind am Freitagabend das Druckhaus und das Verwaltungsgebäude der WAZ-Mediengruppe in Essen evakuiert worden.

Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatte ein Unbekannter beim Pförtner angerufen und über zwei Bomben informiert, die in dem Zeitungsverlag deponiert sein sollten. Daraufhin mussten alle Mitarbeiter die Gebäude verlassen.

Bei der mehrstündigen Durchsuchung der Gebäude mit Sprengstoffhunden, die bis in die frühen Morgenstunden dauerte, wurde jedoch kein verdächtiger Gegenstand gefunden. Während der Evakuierung waren die angrenzenden Straßen gesperrt. Die Ermittlungen dauern an.