1. Panorama

Essen: Auto schleudert auf Bahngleise und wird fast von Güterzug gerammt

Essen : Auto schleudert auf Bahngleise und wird fast von Güterzug gerammt

Eine Autofahrerin wäre in Essen um ein Haar von einem mit Gefahrgut beladenen Güterzug gerammt worden. Die 50-Jährige hatte in der Nacht zum Freitag die Kontrolle über ihr Auto verloren, überschlug sich, durchbrach einen Zaun und kam direkt an den Gleisen zum Stehen.

Kurz danach näherte sich der Güterzug. Der Lokführer habe nicht mehr bremsen können und das Auto leicht touchiert, sagte ein Polizeisprecher. „Die Frau hatte mehrere Schutzengel.” Die 50-Jährige und der Lokführer blieben unverletzt. Nach ersten Erkenntnissen waren die Kesselwagen mit Mineralöl beladen.

Die Strecke zwischen Essen-Altenessen und Essen-Zollverein war rund zweieinhalb Stunden lang gesperrt. Nach Angaben der Bahn mussten acht Nahverkehrszüge umgeleitet werden.

(dpa)