Hamburg: Amelie Fried ist überrascht über lange Dauer ihrer Ehe

Hamburg: Amelie Fried ist überrascht über lange Dauer ihrer Ehe

TV-Moderatorin und Autorin Amelie Fried hat nach eigener Aussage eigentlich nie heiraten wollen - bis sie ihren Mann kennenlernte.

„Inzwischen sind wir fast 22 Jahre verheiratet, und niemanden überrascht das mehr als mich”, schreibt die 54-Jährige laut Vorabbericht in einem Gastbeitrag in der Zeitschrift „Für Sie”.

Sie habe sich früher nicht vorstellen können, es so lange mit einem Mann auszuhalten. „Und noch weniger konnte ich mir vorstellen, dass ein Mann es so lange mit mir aushält! Ich bin nicht gerade das, was man eine pflegeleichte Partnerin nennt - mein Mann behauptet aber, das sei genau, was ihm an mir gefällt. Mit mir sei es nie langweilig.” Fried ist mit dem Drehbuchautor Peter Probst verheiratet und lebt mit ihm in der Nähe von München.

Mehr von Aachener Zeitung