Berlin: Alexander Skarsgard soll Tarzan spielen

Berlin: Alexander Skarsgard soll Tarzan spielen

Der Schwede Alexander Skarsgard („True Blood”) soll als Tarzan über die Leinwand schwingen.

Der 36-Jährige wird von „Harry Potter”-Regisseur David Yates für die Kinoverfilmung favorisiert, wie die Branchenseite „Variety” berichtete. Das Studio Warner Bros. habe aber noch keine Entscheidung getroffen.

In dieser Version des Klassikers ist der Sohn eines englischen Lords dem Bericht zufolge aus dem Dschungel in die Zivilisation zurückgekehrt. Im Auftrag von Königin Victoria reist Tarzan in den Kongo, um das Land vor einem Kriegstreiber zu bewahren. Samuel L. Jackson könnte laut „Variety” einen Gefährten des Helden spielen.

Tarzan war bislang unter anderen von Johnny Weissmüller und Christopher Lambert verkörpert worden.