Paris: 9,4 Millionen Euro beim Daddeln gewonnen

Paris: 9,4 Millionen Euro beim Daddeln gewonnen

Beim Daddeln an einem Spielautomaten hat ein Spieler in der Bretagne einen Rekordgewinn von 9,4 Millionen Euro erzielt.

Der bisherige Rekord für dieses Spiel habe bei 5,5 Millionen Euro gelegen, teilten die Organisatoren am Dienstag mit. Zur Identität des Gewinners äußerten sie sich nicht.

Bei dem Spiel „Magic Casino Jackpot” werden die Einsätze von mehr als 300 Maschinen in verschiedenen Kasinos elektronisch zusammengefasst. Es wurde 2009 in Frankreich eingeführt.

Mehr von Aachener Zeitung