Selfkant-Hillensberg: Oldtimerfestival: Mobilisten treffen sich in Hillensberg

Selfkant-Hillensberg: Oldtimerfestival: Mobilisten treffen sich in Hillensberg

Den ganzen Tag wird es wieder rattern und knattern auf den Straßen des Selfkants: Am Sonntag, 25. Juni, laden die Oldtimerfreunde Selfkant-Hillensberg nach einem Jahr Pause zum elften Mal wieder viele Freunde mit und ohne Oldtimer-Fahrzeug zum traditionellen Oldtimerfestival von 10 Uhr bis 18 Uhr nach Hillensberg ein.

Es werden wieder viele Liebhaber alter Autos, Traktoren, Motorräder und LKW’s an dem Tag ihre besonderen Schmuckstücke durch den Selfkant in Richtung Hillensberg lenken. Das Hillensberger Oldtimertreffen hat sich im Selfkant und weit über dessen Grenzen hinaus als feste Größe etabliert.

Markenzeichen dieses Treffens vor den Toren des Ortes ist neben der Oldtimerparade das ständige Kommen und Gehen der Aussteller. Immer wieder gibt es Neues zu sehen. So kommen junge und ältere Mobilisten voll auf ihre Kosten. Der Eintritt ist sowohl für Besucher als auch für Aussteller kostenlos.

Am Samstagabend, 24. Juni, findet ab 18 Uhr wieder ein „Mondscheintreffen“ statt. Ein gemütliches Beisammensein unter Oldtimerbegeisterten mit Musik aus vergangener Zeit. Infos gibt es bei Mario Borgans (02456/501422).

Mehr von Aachener Zeitung