1. Region

Mönchengladbach: Zwei Tote, drei Schwerverletzte: Unfallfahrer in Haft

Kostenpflichtiger Inhalt: Mönchengladbach : Zwei Tote, drei Schwerverletzte: Unfallfahrer in Haft

Zwei Wochen nach einer Unfallfahrt mit zwei Toten und drei Schwerverletzten in Mönchengladbach ist der mutmaßliche Verursacher in ein Gefängnis gebracht worden.

Er rwa tssebl bei den nfälenlU rlenbäheelsichfg tletzrev drweo,n ise nczneihsiw rabe tfäfhigh,a etilte dei iizlePo ma sDiaengt t.im Ein rhcRiet ateth eblfehatHf eengw sde dVcrethsa der hrlissgefäna Ttugnö lrra.seeDsne 2h-eJrigä2 osll ihlceg wzei ehcsewr eulnferhVäelrsk hcevrtsrua ,nabeh las re brtneunke am rSeteu aßs udn iwzamle bie tRo büer iene uenKrugz retsag nies .octäuslslZhn afrsetse dre efUrhlfaraln nenei 71 herJa tealn doae.frherpM Obohlw seiedr uz oBden rleegecsdhut r,duwe easrt red oaurAhfetr ewri,et bis se neike izwe retioKeml eweirt unteer crh.ktea Er tiseß imt mseine ouAt egnge ned Weang nvo redi ärntlee .enaDm inEe rJiä5-ehg7 nud irhe hgej37-iär cthsereSw tarsneb. inEe 8ier7Jhäg- mak eseonb iwe dre 71 aerJh etla eadMrrephfo hcerws telvterz ins hekarnsKa.un