1. Region

Königswinter: Zwei Leichtverletzte bei Schiffskollision auf dem Rhein

Kostenpflichtiger Inhalt: Königswinter : Zwei Leichtverletzte bei Schiffskollision auf dem Rhein

Auf dem Rhein bei Königswinter sind zwei Schiffe zusammengestoßen, zwei Menschen wurden dabei leicht verletzt. Ein mit Tonerde beladenes Güterschiff prallte am Freitagmorgen gegen einen Tanker und lief derart mit Wasser voll, dass es der Schiffsführer auf Grund setze. Auch in das andere Schiff wurde ein Loch gerissen.

wiZe ieussgeitgnBmzedaltr trteenil edn neangAb zlgufoe hcitlee neuten.rzVgel rDe nkaTer tetah eni nrsbanebre elugmötLnstis ge.dnael guGarfthe ise bera icnth srueetnetga, saegt ine eehsloizerc.rPpi

Am edAbn nnmebeüahr edi hlsouWactszieizersp und sad aihefWmtfastsrahsfrsc ide nrghScuie rde eedbni cfefhiS udn esmtitnm edi aMneßmnah uzr uengrBg a.b reD ndGur für dne alnflU ufa öHhe red rhäeRefhni swhcezin helMnenmB-o und esKitringwnö rwa hcznusät akurln. reerheM eneMdi ehntta arüebrd hct.iteebr