Aachen: Zwei Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Aachen: Zwei Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Eigentlich wollten zwei Polizeibeamte der Ursache von Farbschmierereien auf den Grund gehen. Als sie jedoch am Samstagabend zwei Männer im Alter von 35 und 37 Jahren in der Kurbrunnenstraße kontrollieren wollten, erlebten sie eine Überraschung.

Anstelle der Farbschmierer, gingen ihnen zwei Diebe ins Netz, die an Ort und Stelle festgenommen wurden.

Die Diebe trugen einen Laptop und gerolltes Münzgeld bei sich, deren rechtmäßiger Besitzer von der Polizei schnell ausgemacht war. Kurz zuvor war in dessen Büro eingebrochen und besagtes Gut gestohlen worden.

Die Verursacher der Farbschmierereien in der Warmweiherstraße konnten unterdessen noch nicht ermittelt werden. Hier sucht die Polizei nach Zeugen, Tel.: 9577-31501.

Mehr von Aachener Zeitung