Pulheim: Zusammenstoß: Motorradfahrerin schwer verletzt

Pulheim: Zusammenstoß: Motorradfahrerin schwer verletzt

In Pulheim bei Köln ist eine 18-jährige Motorradfahrerin am Mittwochmorgen bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Sie musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Ein 55-jähriger Autofahrer war gegen 6.50 Uhr mit seinem Fahrzeug auf der Orrer Straße in Richtung Finkenweg unterwegs. Als er links in den Finkenweg abbiegen wollte, kam ihm die 18-Jährige mit ihrem Leichtkraftrad aus Richtung Mozartstraße entgegen.

Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei wurde die 18-Jährige schwer verletzt. Mit einem Rettungswagen musste sie in ein Krankenhaus gebracht werden.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Es enstand ein Schaden in Höhe von etwa 20.000 Euro.

Das Verkehrskommissariat in Hürth sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Diese melden sich bitte unter der Telefonnummer 02233/52-0.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung