1. Region

Düsseldorf/Köln/Bonn: Zum Abschied „Helau” und „Alaaf”: Hoppeditz und Nubbel brennen

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf/Köln/Bonn : Zum Abschied „Helau” und „Alaaf”: Hoppeditz und Nubbel brennen

Mit Wehklagen und Jammern ist am Aschermittwoch in Düsseldorf der Karnevalsnarr Hoppeditz zu Grabe getragen worden. Gut 200 Trauergäste trugen zum Ende der tollen Tage die aufgebahrte Pappmache-Puppe aus Pappe durch die Düsseldorfer Altstadt. Anschließend wurde der Narr im Garten des Stadtmuseums verbrannt. In Köln brannte bereits in der Nacht zu Aschermittwoch vor vielen Kneipen der Nubbel.

vuZro httean dei Jcnkee rneTeearurd ufa ned Kaarelvn eeaglnt.h emD Hpodepzti reuwd nhoc eni seisel el„uaH” mti auf emd Wge ben.eegg sE„ insd nru cnoh wegnie ega,T bsi red 1.1.11 redwie ad ,i”ts etttreös netsCar ,I ipannKzrlersav erd ugbaeeeafnln s,oianS unn srhwcza gelti.deke

Bei edn rNgbueneblunbveenrn ni nlKö etbünß ied prpepuStonh teensrltdletvre üfr leal im aelanrKv ennenaeggb n.üneSd In nBno ednwur im iashenwResr edi enosoatPnmeri eplgssut.üa r„De vlKeraan hta emnie sda zltete edlG sau der Tceash neoe,gzg nma gteh erel ni die zFa”t,stneei etlreueärt leMairs scoSortk,th tssh-FuesasrstsncPuneiidä eds rennBo valsnK,era ned ahBu.rc

ieD shentäc nieossS nfsldealej idrw ecduihlt ngelrä sal ied :elueaenagfb 0142 ist megoaoRtsnn etsr ma .3 räM.z