1. Region

Zulassung für Insektenmittel läuft im kommenden Jahr aus

Kostenpflichtiger Inhalt: Eu-Staaten wollen Bienen schützen : Keine Verlängerung für Insektenmittel

Bald darf das Insektenmittel Thiacloprid nicht mehr auf Ackerland verwendet werden. Als Argument nannten die EU-Staaten unter anderem die Gefahr für Bienen und andere Insekten, die durch das Mittel sterben würden.

Die USatneaE-t essaln edi ssuZnlaug frü asd bncäihhseniedlce nttniktemeelIs dahpriiolTc im neenomkdm Jrah es.nluauaf iemEn eepndneecrshtn hgaVroscl red KooiismsmUE-n ntmsiemt rretVtere rde tSeatna z,u ewi eid üeBserrsl röBeehd ma egiDsatn uaf itrtTwe metteti.il rDe tizEnas eds ietMtsl auf kÄenrc idwr iamdt gtkifnü tcnih rmhe ässlgziu ns.ei

iDe UnEtaae-tS eahttn sbetrie im revnaenngeg aJhr btseire erdi oesngatnne okNneniieotiod dneitwhege venob.rte eiD äroscheipEu deerBhö rüf eLrtcestmniheselteibih a()fEs tahet vurzo edi onv nheni gdeaenuhens hefeaGnr frü einBne udn mnlmueH tt.itäsegb

niE fnstfeü itetMl - mdcatAeiipr - ist chon lenärg nazglues.es iDe Eafs thies onv imh ine igsereng„ iioRks frü ene“Bin .eauensgh iEn tboVre oder ieertew nEäinurshegkncn enesi drahe d„erwe ceitwlchisfsahsn ohcn itcehchrl gnahtrc“bae.