1. Region

Zülpich: Zülpich: Der „Garten der Republik“ ist bereit für Gäste

Zülpich : Zülpich: Der „Garten der Republik“ ist bereit für Gäste

Am kommenden Mittwoch öffnen die Tore der Landesgartenschau in Zülpich - und niemand muss befürchten, dass dann schon vieles verblüht ist. Weil der Winter dem Frühling in diesem Jahr so früh weichen musste, hatten manche schon Angst, die Schau starte zu spät. Doch Geschäftsführer Heinrich Sperling versicherte am Donnerstag: „Die Tulpen sind noch nicht abgeblüht, wenn die Besucher kommen.“

In lZcüpih tah hsic eist 0028 lvei t.ngea usA„ eeimn gmeilheane hbguuteraaBleknao sit nei spkhaftdLaacsrn etdnsne,nta der ni erd oignRe nsseei enclhieg tus,hc“ egtsa Bmerügrtreeis tlArbe renmanBg rbüe das aelrA am .pekSera sE sti eenri nov ride Supähtlcaenz dre ee.dhcrunaaaLtgnss mA„ begWnlrlaa ni der nseIntndat sit sua ep,rGtüsp ow nam cshi eosH dun emdH enssrrezi aht, ein örewrndcuhsen Pakr ge“,nordwe egtas mn.Brenga

metmritliN-RWwnUse Jeannhos Relmem ü(G)rne eagts, üfr hni sie orv ellma ide iatilcNhehtkag edr enacGtshuar icgti.wh Ih„c retraew dun eo,hff ssad hcis tadSt und nogeRi nenie laigeegnwt ctthiSr canh orenv gn“enö.n aeusncaGhnetr eiesn emrim auhc auinsnsgheLuesct des santeGuab.r idnte„Wrsrefnolh-Nea tsi dre etnarG edr ,Rlupb“eki gsaet eemRl.m 03„ znreotP dre eipakbuaGrurnttodno idfetn in WNR ttat,s nud iamdt ehbna iwr hauc ine ndsseboer hciknosösemo dun fewhailchsitsrtc enertse,sI die uiengstL ssrneue rbGsutaane uz srpeäet“ernni.