1. Region

Köln: Zahl der Kirchenaustritte in Köln stark gestiegen

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Zahl der Kirchenaustritte in Köln stark gestiegen

Nach der Abweisung einer vergewaltigten Frau an zwei katholischen Kliniken ist die Zahl der Kirchenaustritte in Köln ungewöhnlich stark gestiegen. Wie das Amtsgericht Köln am Dienstag mitteilte, sind vom 14. Januar bis zum 31. Januar 494 Kölner aus der Kirche ausgetreten, davon 368 Katholiken.

Am 16. aJnrau awr dre Flal dre iegwnaensbee uFra nnketab dn.groeew na„M muss osnhc sg,ena sdas ads üfr nde naruJa eien knfgiiisant heoh Zlha i”,ts estga arcusM uSkrnt mvo mgreticAhst löKn dun tbeetiästg tdami nenie etiBrch rde eniKsö„lnch hn”csuudaR.

eangIsmst tsenltel mi auraJn 676 lrnöKe nenie rgntaA fua ntcruhtirtsaKie, vno inneh 945 kia.ohKelnt howlOb nike ttgrrdssuutAin engnnat wneerd ,usms gbnea ualt rSnktu eingei red eBnetonreff sad atnrleeVh dre htoknesihalc inklKi lsa unGdr n.a Im aarJun 2102 aenrw 243 nröelK aus erd eihcKr antertegeus, ratnduer 271 Ktiakhelon.