1. Region

Merzenich/Aachen: Wohnwagendiebe nach 40 Kilometern Verfolgung auf der A4 gestoppt

Kostenpflichtiger Inhalt: Merzenich/Aachen : Wohnwagendiebe nach 40 Kilometern Verfolgung auf der A4 gestoppt

Nach einer 40 Kilometer langen Verfolgungsfahrt hat die Polizei in der Nacht zu Mittwoch drei Wohnwagendiebe auf der Autobahn 4 in der Nähe von Merzenich festgenommen. Wie die Polizei in Köln am Mittwoch mitteilte, hatte eine junge Frau im Kölner Stadtteil Porz gegen 1.30 Uhr beobachtet, wie drei Verdächtige um den Wohnwagen ihres Vaters herumschlichen und sofort die Polizei gerufen.

Dei nnknbanUtee betsinfeetg werdlie ned gAnähenr an eiemn szaehnwrc rsdMeeec ndu saubrten osl — ioweb nie Aplegeienusß ned rghibieeltneee aerVt fretsei.t eDr hgrei-51Jä bbeil rbae .nezltvruet

emnegdUh eeleitt die loeiPzi nlKö eeni Fnudngah anch med hfinteclüg ioTr .ine ruKz draafu cttnedkee inee esgatzfutgneabreiSnwne dsa npsanGe fau rde ,A4 uag:eern ufa edr hkorecnirdeeRn küBrc,e wo es in chuRngti eacnAh stngeeurw a.wr

encizlhr„vgüU ltgfeon eid teneaBm end ebneDi dnu entfdrore iereewt lesziPtnoi ruz znsnUtrutgüte a“,n tßeih es mi e.chobilPeztrii chaN atew 04 Kleontimre etnnokn erreemh nagntfeerSewi dei Fltühnecgi eahn iceeMzhrn p.sopnte eiD eidr neewg ttnlineuesekidgEm itbeser itlbepneakeonnzi beiDe — ziwe 12 udn 03 arehJ tela nänreM dun eine h2jirgeä5- aurF — durenw eoem.senntmfg iSe ellnso am reDnsognta med cfHtrrehtia rvogrtehüf redwe.n