1. Region

Region dreimal in den Top 100: Wo die beliebtesten Touristenziele Deutschlands zu finden sind

Region dreimal in den Top 100 : Wo die beliebtesten Touristenziele Deutschlands zu finden sind

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten locken in Deutschland Touristen aus dem Ausland an. Doch welche Ziele sind bei ihnen am beliebtesten und wie schneidet die Region ab? Wir werfen einen Blick auf die Rangliste.

„Welche Bauwerke und Naturschönheiten sind die beliebtesten?“ – das war die zentrale Frage, die die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) online an über 14.000 Menschen aus der ganzen Welt stellte. Die internationalen Reisenden haben für ihre Favoriten abgestimmt. Die ein oder andere Überraschung dabei ist garantiert. In den Top 100 finden sich zudem auch mehrere Ziele in der Aachener Region. Raten Sie gerne mit!

Quer durch das Land

Los geht es in den Top 15 mit dem Nationalpark Sächsische Schweiz, der mit seinen großen Felsen und zahlreichen Hügeln eine schier endlose Fernsicht garantiert. Generell stimmten zahlreiche Naturfans für die deutschen Nationalparks ab. So landete das Berchtesgadener Land rund um den Königssee auf Platz 13, der Schwarzwald auf Rang 9 – und der Nationalpark Eifel als beliebstestem Ziel aus der Region auf dem 26. Platz.

Andere Naturziele, die Touristen begeistern, sind etwa die Insel Mainau am Bodensee (Platz 12) und die Insel Rügen (Platz 11).

Aber auch die Stadtliebhaber kommen im Ranking auf ihre Kosten. So findet sich etwa auf Platz 14 München, das sich damit der Bundeshauptstadt Berlin (Platz 8) geschlagen geben muss. Das beliebteste großstädtische Ziel von ausländischen Touristen ist jedoch... Dresden! Das Elbflorenz landet in der Umfrage auf Platz 7.

Gleich dreimal taucht das bayerische Rothenburg ob der Tauber in der Umfrage auf – mit seiner historischen Altstadt und dem dortigen Kriminalmuseum (Rang 5 und 10), sowie der Romantischen Straße, die von Würzburg über Rothenburg ob der Tauber und Augsburg bis nach Füssen zum Schloss Neuschwanstein führt.

Toppt etwa das Märchenschloss des bayerischen Königs Ludwig II. die Umfrage? Tatsächlich nicht. Am Ende landet es trotz etwa 1,5 Millionen Besuchern pro Jahr auf Rang 3, knapp vor dem Phantasialand in Brühl. Doch der Freizeitpark vor den Toren Kölns ist nicht der beliebteste seiner Art bei internationalen Touristen, denn auf Platz zwei thront der Europapark in Rust.

Freizeitparks, Städte und Nationalparks sind abgehakt und trotz 9-Euro-Ticket-Hype liegt auch nicht Sylt auf dem ersten Platz, sondern etwas ganz anderes. Haben Sie eine Idee?

Es ist tatsächlich das Miniatur Wunderland in Hamburg! Die Mini-Darstellung zahlreicher Attraktionen, die sich in schönster Kulisse in der Speicherstadt der Hansemetropole befindet, zieht sich die Krone in der aktuellen Umfrage der DZT auf.

Apropos Krone aufziehen: Der Aachener Dom, einst Krönungsort von Karl dem Großen, landet auf Platz 42 im Ranking, die historische Altstadt von Monschau sichert sich immerhin den 78. Platz.

(cheb)