1. Region

Aachen/Wien: Wiener Terrorverdächtiger: Zuerst in Aachen, dann in Neuss

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen/Wien : Wiener Terrorverdächtiger: Zuerst in Aachen, dann in Neuss

Der 17-jährige Österreicher, der im Verdacht steht, für Ende Januar ein Bombenattentat in Wien geplant zu haben, hat sich im Dezember auch in Aachen und der hiesigen Islamisten-Szene aufgehalten. Ein Sprecher des österreichischen Innenministeriums sagte auf Anfrage unserer Zeitung zu einem entsprechenden Bericht der „Süddeutschen Zeitung“: „Dem widersprechen wir nicht.“

muZ eungnea ntteZpiuk des ftnastluhAe telowl isch erd cphrSere itm Rsücicthk afu eid enenldauf trtEengluimn edhjco itnch .renäßu Der hätevciodgTrerrer haeb schi in anAech eiatn„zh zu erd tjtez enoleftrg nFateesh“m hlungfataee.

erD Jh-1r7gäei imt ibnasaenhlc renulzW raw ggnaveenrne raieFtg in ineW nengfemoemts doenrw dnu ztist in uugctsrnUt.hsefhna Dei tmreitlEr rentumev eienn cnaslssiimithe nruH.rdeingt ahcN isenem efhAtntlua ni ceahnA olsl der eÖcrrsrihete Kanttko zu ienme 2egn-häJri1 uas sseuN hgaebt neb,ha erd im hrtcdaeV setht, imh ebi end uebrrnngioteVe frü end cTragsrrlenhoa elfohgen b.ahen Der gi1ä2J-hre uedrw am dbaamStneasg in eNssu tomgn,neemfes iesne nnghWuo cutchdhrs.u

e„Di scgchnuuDurh bsestl tah nchti muz dnefufAni von swetBltimeien ,hrtefüg ide afu ennei enarumtitlb eebnrodsevtenh nsaclAgh lsihnceeß “ssaln,e sgaet nei rcereShp erd Stactsatshwanalatf .lfrsosdüDe Am anSntog regngi ngege den nMan asu sesNu talHbefefh enewg eds hrstacVde red giVbnuereotr renie cwsheern ntdähgtfnsaeserdae frtSttaa.