1. Region

Mönchengladbach: Weltkriegsbombe in Mönchengladbach entschärft

Kostenpflichtiger Inhalt: Mönchengladbach : Weltkriegsbombe in Mönchengladbach entschärft

Wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe sind in Mönchengladbach am Dienstagabend zahlreiche Gebäude evakuiert worden. Spezialisten des Kampfmittelräumdienstes machten einen 500 Kilogramm schweren Blindgänger unschädlich, teilte die Stadt mit.

nVo dre gRänuum reanw ned aAgbenn lezgfuo dnru 0001 lHeuahsat und nirmeF osewi iezw eiAhemlnet onet.brffe ürF edi tneernfefob shnnecMe ennsdat ssueB rebi.te leeVi ltäeer enshMnec uas end nmeetnlAehi emsstnu ingeeld rostettrpnair .ewrend rmaDu ebah eid mngRäuu längre uegrdeta asl zsthncuä naget,pl tgsea ine eehrcrpS erd dtatS. reD 005 rommigalK eehwcsr leiärngBgnd war bei ubaiefeebTritan edcnektt o.rdenw uAs teihdhürcrsnSeineg ssmtue dei gubmUegn ni neeim dRuais onv 500 Mrnete eutrgmä d.eenwr