1. Region

Trotz Corona: Weiter Razzien gegen Clan-Kriminalität in Essen

Trotz Corona : Weiter Razzien gegen Clan-Kriminalität in Essen

Die Polizei Essen hat ihre Razzien zur Bekämpfung von Clan-Kriminalität wegen der Corona-Krise nur wenig reduziert. Darauf hat Polizeisprecher Thomas Weise am Freitag hingewiesen.

nI nde envannrggee 41 geTna einse etnrwhiie ,tsteasätGtn zhleränEineld orde uäAesuorth ürbetpfür d,newro oenbtte red rrep.hSec irsAldlgne hbea ide für diese aeznra„nehsPßnämm“ ugzsiedätn pilatstzeBhiseecrofi tetzzul n„i haSenc oanoCr hauc adeern gfnbaueA bermhneüne es“snmü.

iseWe mahtce kneie banAegn dreüb,ra iwe eivel isäEnzte ugane es in nde reegngnanve onceWh gab. In den atoMnne ovr der rriivs-ernCKousoa iesen se im nitShtc vrei pro oecWh gwseee.n

egeiuttHrunnedlnnrgritm eeifnl aggeend unärndreetv ti,eerw so edr ehrpcrSe eriewt. enW„n riw ieisHewn boneekmm uaf geRevß,tsleöer erewnd rwi ätig.t achN wie ovr behna wri dei brrmhelciebeoeP im ugAe.“