1. Region

Weihnachtsmärkte Aachen, Düren, Heinsberg, Belgien, Niederlande

Interaktive Karte : Das sind die Weihnachtsmärkte 2022 in der Region

Warmer Lichterglanz, besinnliche Klänge und der Duft von süßem Gebäck und Glühwein: Wir haben für Sie eine Übersicht mit einer Auswahl der schönsten Weihnachtsmärkte in der Region. Auf der interaktiven Karte finden Sie aktuelle Informationen dazu.

Wer schlendert nicht gerne durchs geschmückte Budendorf, sammelt Geschenkideen, nimmt die eine oder andere Kleinigkeit zum Dekorieren mit nach Hause oder lässt sich einfach nur aufs Weihnachtsfest einstimmen? Der Weihnachtsmarkt gilt zwar als deutsche „Erfindung“ – schon im 14. Jahrhundert gab es die ersten Veranstaltungen, auf denen sich die Menschen mit Besorgungen auf den Winter einrichteten. Die Tradition ist, in ganz eigenen Ausprägungen, aber längst in vielen anderen Ländern fester Bestandteil der Vorweihnachtszeit geworden.

Deshalb richten wir den Blick – ohne Anspruch auf Vollständigkeit – nicht nur auf die umliegenden Kommunen in der Städteregion Aachen und den Kreisen Düren und Heinsberg, sondern blicken auch über die Landesgrenze hinaus in die Niederlande und nach Belgien.

Egal, ob klassisch, modern oder individuell: Ein Besuch auf den Weihnachtsmärkten dies- und jenseits der Grenze lohnt sich ganz bestimmt. Kennen Sie weitere Weihnachtsmärkte in der Region, die sich keiner entgehen lassen sollte? Dann schreiben Sie doch in die Kommentare!

Bitte beachten Sie: Aufgrund der Corona-Situation können sich Zugangsvoraussetzungen und Öffnungszeiten kurzfristig ändern. Alle Angaben sind deshalb ohne Gewähr. Bitte prüfen Sie vor Ihrem Besuch die aktuelle Situation.