Aachen: WDR-Radio fällt stundenweise aus

Aachen: WDR-Radio fällt stundenweise aus

Die WDR-Radioprogramme werden bis Ende August in der Aachener Region an einzelnen Tagen für kurze Zeit abgeschaltet.

Der Grund sind Arbeiten an den Spannseilen des Sendemastes am Standort Aachen-Stolberg. Die Arbeiten dauern bis 29. August. Betroffen sind die folgenden Programme und Frequenzen: EinsLive (UKW 106,4), WDR2 (UKW 100,8), WDR3 (UKW 95,9), WDR4 (UKW 93,9) und WDR5 (UKW 101,9).

Die Abschaltungen dauern bis zu 60 Minuten. Wann genau abgeschaltet wird, kann nicht im Vorfeld mitgeteilt werden.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung