1. Region

Düsseldorf: Wahltrend zur Bundestagswahl: CDU liegt in NRW vorn

Düsseldorf : Wahltrend zur Bundestagswahl: CDU liegt in NRW vorn

Eine schwarz-gelbe Bundesregierung wäre einer Umfrage zufolge für die Wähler in Nordrhein-Westfalen derzeit die bevorzugte Koalition in Berlin. Drei Wochen vor der mit Spannung erwarteten Wahl fänden 43 Prozent der befragten Wahlberechtigten im bevölkerungsreichsten Bundesland ein solches Regierungsbündnis sehr gut oder gut.

saD tsi ads gebsirEn erd eeentsnu meafrUg onv reatfstIn mdiap im rgAuaft sed RgMWaaiD-szn ,stpol”„eW sad am tnSanog iftnfhöevetlcr erw.ud eniE eoßrg olanioKti tmmko fua 93 Prt.nezo

In red lgsunräWhet etlgi ide CUD chua in he-rtreWsniNnfladeo ralk ni trn.oF nWen sbeitre an smidee Sganton tlewghä wüer,d nteifelen 36 tnezPro rde imSnetm ni RWN ufa ied CDU udn run 62 entzroP uaf die .PDS enDre tdenztpakiinadS ntirMa huSczl önnke kneine vtHreiiolem bcerhnuve. eedBi ßrgnoe Pierneat üenrwd im lcViheegr uzr weasgsuBtalnhd 2310 rabe etclcehrsh nhiasenedcb, hßie .se Die iHesdatattm vno hcSuzl its eWsr.eünl

iEn etehilducs sulP enhezceritv naeggde edi FPD, eid altuelk ufa 12 Prznote ni RWN tkmmo und maitd irh Bdwlgngeasnrtseheausib vno 1023 emrh las predvnlpoe rdüw.e Dei eabeilnrL nwäer klra die itedtr rKfta mi ,ndLa ltefggo vro kLeni nud DfA tim eeijlsw caht zrtoePn und ned nrüneG tim isbeen rnPetz.o