1. Region

Gelsenkirchen/Düsseldorf: VRR erhöht Fahrkartenpreise

Gelsenkirchen/Düsseldorf : VRR erhöht Fahrkartenpreise

Die Fahrgäste des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr (VRR) müssen sich auf steigende Preise einstellen. Zum 1. Januar 2011 würden sich die Tickets um durchschnittlich 3,9 Prozent verteuern, teilte der VRR am Freitag in Gelsenkirchen mit.

zeZtutl wrnea eid rseeiP mi oeSmrm vegneegrann eJrahs ethhör .woednr Dre stranVlgreatwu eds RVR lwil uzdem ied gnnhiErüuf esien clseoiStztika muz .1 niuJ 1201 fn.eürp Eien etsppbuerAigr slol rdaüf ied einznlenalif dmnaRebegninuhgne tmi edm dnLa neklrä. ahcN dne ensVulregotnl sed RRV slol sad talecokiSitz frü die rissftPuee A etegln ndu 02,25 rEou oke.tsn reD isaer-GontnknFiüezrv Adrtn oKeckl haett betires egnid,agütnk ied urgsenLgeniaerd deewr mov doeenmmkn Jahr na 30 oMeinllni uorE üfr ied grhnüEifun ovn lzckoStsiieta mi daLn rzu eüfrVggnu nse.tlel