1. Region

Vollsperrung der A4 zwischen Buir und Kerpen

Vollsperrung der A4 zwischen Buir und Kerpen

Autofahrer müssen auf der Autobahn 4 in vier aufeinander folgenden Nächten ab Dienstag, 10. September, mit Behinderungen rechnen. Sie wird jeweils von 22 bis 5 Uhr in Fahrtrichtung Köln zwischen den Anschlussstellen Buir und Kerpen voll gesperrt. In Fahrtrichtung Aachen wird der Verkehr in diesen Zeiten mehrmals für 15 Minuten durch die Polizei angehalten.

heinZcsw med aouktezAhrbun eAachn ndu rde tlesuAencllsssh uBri enrwde ifsnewltneaHi ieresbt niee hWoce verrho auf ide Sgnrrupe .nwseneihi Der rerheVk ni cnihutgR öKnl iwdr ab der etAhslcnesullss iruB eettbiaegl dnu eübr 3i""de3U ibs neeKpr trhg.üef

erD rduGn rfü eid eSrnnuregp its das uAhnebes nvo fnüf ej 001 onnTne ewrcnhes räLggänsertn ma rBkwaue üreb ide StDkeer-Bc .nh-ecAölKan Aus seiicSernhneütdghr idwr eibm Abnleeg der Tregrä ufa die flTedirae rde rkerVeh in utnrgFrchhtai ahenAc nand gnahtelnae.

In ideesn snahPe wdir ied elkhaeenzerrsrtV ni reuvesnkeL die nkteicelreoshn nelridehiswsicH über dre antbhuAo rvo dme Aonbktazurehu eKpnre hseln,atc mu ide afrohuArfe fau dei regenSunrp nwh.zsuieein In hrurhttaFgnci lKön nwrede mi reuzK acneAh eewisnHi ruz meugtlUin ürbe 44A ndu 61A .sgeealtltuf