1. Region

Recklinghausen/Aachen: Veterinäre: Pferde im Karneval ein ethisches Thema

Kostenpflichtiger Inhalt: Recklinghausen/Aachen : Veterinäre: Pferde im Karneval ein ethisches Thema

„Pferde im Karneval“: Dieses Thema stand bei der jüngsten Regionalkonferenz der Landesveterinärämter in Recklinghausen auf der Tagesordnung. Wie der Leiter des Veterinäramtes der Städteregion Aachen, Peter Heyde, unserer Zeitung mitteilte, seien sich alle Teilnehmer einig gewesen, dass es sich hier um ein ethisches Thema handelt.

Die Ptkoili ehse neneki gsneddf,nHlrabua weil rde fstehcchllaleseig eKosnsn eib Bvmauuhutnntsgecrarlstean dzeerit noch orp frdPe eis. Die gnrdouFre onv nehzsrcüreTit cnah hrem eltnBrobup snewie ied niTrlehmee z.ucrkü sieD sei ticnh imt ceRth nud tseGze niareevr.b Die äeteireVmtrnrä eiens eleuhbdzoVngösrl dnu hier Aetbri elgfero im eSnin vno oKllrteon nud turihT.secz