Düsseldorf: Verspätungen wegen Betriebsversammlungen an Flughäfen

Düsseldorf: Verspätungen wegen Betriebsversammlungen an Flughäfen

Betriebsversammlungen haben am Montag zu Behinderungen im Luftverkehr in Nordrhein-Westfalen geführt.

Allein am Düsseldorfer Flughafen kam es wegen einer anderthalbstündigen Versammlung des Bodenpersonals bei 30 Flügen zu Verspätungen, wie Flughafen-Sprecher Christian Hinkel auf dapd-Anfrage sagte. Vom Flughafen Köln/Bonn wurden sieben Verspätungen gemeldet. Bis zum Abend sei aber mit einer Normalisierung des Flugverkehrs zu rechnen.

Die Gewerkschaft ver.di hatte Mitarbeiter des Bodenpersonals bundesweit zu Betriebsversammlungen aufgerufen. Grund dafür war ein Entwurf der EU für mehr Wettbewerb in der Bodenabfertigung.

Mehr von Aachener Zeitung