Krefeld: Vermisster Luca aus Krefeld: Polizei sucht mit Foto nach Mutter

Krefeld : Vermisster Luca aus Krefeld: Polizei sucht mit Foto nach Mutter

Mitte Oktober verschwand der sechsjährige Luca R. aus Krefeld nach der Schule. Seit längerem sucht die Polizei nach der Mutter des Jungen. Nun veröffentlichte die Behörde ein Foto der Frau. Nach Luca R. sucht die Krefelder Polizei bislang ohne Ergebnisse. Der Junge ist am 20. Oktober nach der Schule nicht an seinen Wohnort zurückgekehrt.

Die Polizei sucht dringend Zeugen, die weitere Hinweise geben können. Luca R. lebt in einer Einrichtung an der Hubertusstraße in Krefeld. Am Freitag, 20. Oktober, verließ der Junge um 11.45 Uhr seine Grundschule in der Innenstadt. Kurze Zeit später wurde er noch an der Ecke Drießendorfer Straße/Hofstraße gesehen. Danach verliert sich seine Spur.

Der sechsjährige Luca R. wird seit Freitag vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise. Foto: Polizei Krefeld

Die Polizei geht davon aus, dass Luca auf dem Rückweg von seiner nicht sorgeberechtigten Mutter mitgenommen wurde.

Luca hat kurze dunkelblonde Haare, blaue Augen und etwa 1,20 Meter groß. Am Tag seines Verschwindens trug er eine grüne Jacke sowie einen schwarz-roten Schulranzen, auf dem rote Rennwagen (Disneymotiv „Cars”) aufgedruckt sind.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151/634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de zu melden.

(red/pol)