1. Region

Köln: Verletzte beim Kölner Rosenmontagszug: Pferdekutsche durchgegangen

Köln : Verletzte beim Kölner Rosenmontagszug: Pferdekutsche durchgegangen

Im Kölner Rosenmontagszug ist eine Pferdekutsche durchgegangen, fünf Menschen wurden verletzt. Ein Polizeisprecher sagte, die Verletzungen seien „leicht bis mittelschwer”. Betroffen waren demnach der Kutschführer, drei weitere Personen aus der Kutsche und eine Zuschauerin. Alle fünf kamen ins Krankenhaus.

irVe ewrteie eoenPrns urwned hcna nbngAea seeni pewrsehhcurrreeseF yccoghsplsiho ur.tebte Dei enebid feePrd nurdew ovn reneiTrtzä te.rctusnuh Nahc iuebcegthrnengueAezn ewanr ide ePderf itm enire ceFslha fnbeoewr r.dowen Latu oliezPi awr reab uhäsnztc nohc knru,la bo das ünlcgUk dauhrdc seöasgltu uwre.d

reD reniht der tchsKeu deelofng eliT dse guneosResszamntgo eudwr t.pstgepo acNh ewta ieern hlbane tnSedu enonkt rde guZ zoetgttfres w.ndere

Im enaenevrgng rhJa raw in nöKl nei dPefr mi ngsosgaRtmoenzu kieablorl.t reD csDehuet sdintrucezuThb otfdrer eist regmnleä nei ieTobetrrv ieb lrsnnüve.gKaeza Im dshgräijinee Kölren ouasgmzstoRnnge inelef nhca nanegAb sed msFetioetsek 930 dfPere .tmi

rDe sisrhäoednhweirfet-cnl eIintriennmsn eebrrtH Rule crhspa hsic ntleurbmtai anch dme lrfValo am atnMog ggene nie orbVet von nePdrfe .asu E„ni gZu hoen redePf tsi sM,t”i segat dre koPCiiDUrl-et dem eön„Krl a.Atnegeit-rd”zS Enien gZu nhoe edrPef keönn re cish hnict leven.lstor naM süsem ttejz tser naeiml rleänk, asw nuaeg ied cUehsra gweseen se.i dnncEdtsihee ies die hcigiert britune.rgoVe Vectil„lhie tsi ucah dei skMui ma wuegZg uz ,latu” eaßmtmtu Rle.u